Datenschutzerklärung & Widerrufsbelehrung

Information

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

BIGKs - Immobilien
Frank Muschner (Inhaber)
Bahnhofstr. 16
D-98527 Suhl

Fax: + 49 - (0)3681 - 30 50 32
info [at] bigks.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Muster-Widerrufsformular

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie BIGKs - Immobilien mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, die Verwendung ist jedoch nicht vorgeschrieben. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, haben Sie bei Widerruf die bis dahin von uns erbrachte Dienstleistung in angemessener Höhe, gemessen am Gesamtumfang, zu bezahlen. Muster-Widerrufsformular (Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) An

BIGKs - Immobilien, Frank Muschner (Inhaber)
Bahnhofstr. 16, D-98527 Suhl
Fax: + 49 - (0)3681 - 30 50 32
info [at] bigks.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*):
Bestellt am (*)/erhalten am (*):
Name:
Anschrift:
Unterschrift: (nur bei Mitteilung auf Papier)
Datum:
(*) Unzutreffendes streichen.



Datenschutz

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und Dienstleistungen. Der Datenschutz und die Datensicherheit haben für uns eine hohe Priorität. Beim Besuch unserer Webseiten erheben, verarbeiten und nutzen wir personenbezogene Daten, soweit dies gesetzlich zulässig oder für die Abwicklung notwendig ist oder Sie eingewilligt haben. Näheres zu den gesetzlichen Vorschriften finden Sie z.B. unter unter www.datenschutz.de. Personenbezogene Daten werden lediglich dann gespeichert, wenn es zur Durchführung der jeweilig angebotenen Dienstleistung erforderlich ist.

Daten der Seitenaufrufe

Bei Aufruf einzelner Seiten und deren Angebote werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei anonymisiert gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

• Fehlermeldungen
• Name der abgerufenen Datei
• Datum und Uhrzeit des Abrufs
• übertragene Datenmenge
• Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
• anfragende Domain.

Personenbezogene Daten werden dabei nicht gespeichert. BIGKs-Immobilien verwendet diese Informationen ausschließlich, um die Internetseite ständig zu verbessern, zu aktualisieren und somit die Attraktivität der Angebote zu erhöhen.

Formulardaten

Soweit Sie Formulare auf unserer Internetseite benutzen, werden Sie aufgefordert, bestimmte persönliche Daten (wie Name, Anschrift, Geburtsdatum, Post- oder E-Mail-Adresse, Telefonnummer etc.) durch Eingabe in dieses Formular oder durch Übermittlung eines ausgefüllten PDF-Formulars per Fax zu übertragen. Soweit Sie diese Formulare nutzen, verwenden wir die erhaltenen Daten ausschließlich zu dem mit dem Formular gewünschten Zweck. Soweit in diesem Formular die Einbeziehung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgt, weisen wir darauf hin, dass in diesen die Zustimmung zur Weitergabe Ihrer Daten an Auskunftsteien erforderlich ist. Lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen daher bitte sorgfältig.

Eine Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist (z.B. Weitergabe an den zu Vermittelnden Mieter oder Vermieter).

Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Soweit keine gesetzlichen Gründe entgegenstehen erfolgt die Löschung unverzüglich.

Auskunfts- & Widerrufrecht

Soweit uns eine Anfrage in Textform zugeht, werden wir Sie gerne darüber informieren, ob und ggf. welche personenbezogenen Daten wir über Ihre Person gespeichert haben.

Für diese Auskunft bzw. die Ausübung Ihres Widerrufsrechts nutzen Sie bitte die nachfolgenden Kontaktdaten:

BIGKs - Immobilien
Frank Muschner (Inhaber)
Bahnhofstr. 16
D-98527 Suhl

Fax: + 49 - (0)3681 - 30 50 32
datenschutz [at] bigks.de

 

Cookies, Steuerelemente und Skripting

Bestimmte Angebot dieser Internetseite verwenden sogenannte Cookies, kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, und der Internetseite erlauben, den Benutzer beim nächsten Besuch automatisch wieder zu erkennen. Erst durch die Cookies wird es möglich, die Internetseite Ihren Wünschen anzupassen oder Ihr Kennwort so zu speichern, dass Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

Wenn Sie die Speicherung von Cookies nicht wünschen, stellen Sie Ihren Internetbrowser bitte so ein, dass er Cookies von Ihrer Computerfestplatte löscht, alle Cookies blockiert oder Sie warnt, bevor ein Cookie gespeichert wird.

Soweit Sie über einen Link oder das Anklicken eventueller Bannerwerbung unsere Seite verlassen und so auf fremde Seiten gelangen, kann es sein, dass auch vom Adressaten der angeklickten Zielseite Cookies gesetzt werden. Für diese Cookies sind wir rechtlich nicht verantwortlich.

Zu der Benutzung solcher Cookies und der darauf gespeicherten Informationen vergleichen Sie bitte deren Datenschutzerklärungen.

Speicherzeitraum

Die übermittelten personenbezogenen Daten werden bei einem Vermittlungsabschluss gemäß §§ 238, 257 IV HGB / § 147 II AO 10 Jahre aufbewahrt.

Die übermittelten personenbezogenen Daten, bei denen es zunächst nicht zu einem Vermittlungsabschluss kommt, werden in entsprechender Anwendung der Entscheidung des BGH zur Frage der nachträglichen Provisionsberechnung [BGH, Urteil vom 6. 7. 2006 - III ZR 379/04, NJW 2006 Seite 3062-3063] maximal ein Jahr aufbewahrt.

Sicherheitshinweis

Sollten Sie mit uns per Email in Kontakt treten wollen, so weisen wir Sie darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen über den Postweg oder per Fax zukommen zu lassen.

Bei der Bereitstellung dieses Internetangebots werden Java-Applets, Active-X-Controls und Java-Script verwendet. Falls Sie sich aus Sicherheitsgründen diese Hilfsprogramme bzw. aktiven Inhalte nicht nutzbar machen wollen, sollten Sie die entsprechende Einstellung Ihres Browsers deaktivieren.

Bei einer Dienstleistung erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn Ihr Vertragspartner mit der Ausführung der Dienstleistung mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen hat oder Sie diese selbst veranlasst haben.